sicher bezahlen

Kostenloser Versand (D) ab € 50.- | Schnelle Lieferung in 1-2 Tagen mit DHL | Kostenfreie Experten-Hotline (D) 0800 401 35 60

Wellnest Darm Vitalkur Paket (40 Tage)

Wellnest Darm Vitalkur Paket (40 Tage)

Den Darm sanieren und ein ausgeglichenes Darm-Milieu aufbauen und erhalten.
Neu im Paket: 90 Bifidus Kapseln mit probiotische Kulturen

  • Darmreinigung und -Regeneration: Ausleitung von Parasiten, Hefepilzen und Schadstoffen
  • Plus Entsäuerung: Verbessert das pH-Millieu des Darms durch Zufuhr basischer Mineralien
  • Probiotische Bifidus Bakterien fördern die Verdauung und stärken das Immunsystem
74,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten (Versandgewicht 0,965 kg)

Lieferzeit: 1-2 Tage

Artikelnummer:1364

Da die Darmgesundheit einen massiven Einfluss auf das Immunsystem und damit auf die individuelle Leistungsfähigkeit hat, stehen die Normalisierung der Darmtätigkeiten und der Aufbau einer vitalen Darmflora im Wellnest 5 Schritte Programm an zweiter Stelle. Zur Verfügung stehen Ihnen dafür die auch im Blut wirksame Parasitenkur Wellnest ClarkIntest Darm Vitalkur nach Hulda Clark, Bio Chlorella Algen, Osiba Basenkolloid sowie Bifidus mit Konjakwurzelmehl. Unabhängig vom Wellnest 5 Schritte Programm lohnt sich die Durchführung der Darmkur bei Pilzinfektionen wie Candida albicans, Blähbauch und häufigen Verdauungsproblemen wie Durchfällen und/oder Verstopfungen.

Befreiend: Normalisierung der Darmtätigkeit

Unser Kräuterextrakt ClarkIntest enthält ein Höchstmaß pflanzlicher Bestandteile, die der Fehlbesiedelung des Darms aktiv entgegen wirken, in erster Linie Schwarzwalnuss, Wermut und Gewürznelke, die Bestandteile der klassischen Wurmkur von Hulda Clark. Hinzu kommen Olivenblatt sowie weitere wertvolle Kräuter und Gewürze. Sie entziehen lästigen Hefepilzen wie Candida albicans und anderen unerwünschten Darmparasiten den Nährboden. Gleichzeitig binden Chlorella Algenpresslinge wie ein Schwamm deren Ausscheidungen und Stoffwechselprodukte sowie vorhandene Schadstoffe und leiten alles über den Stuhl ab. Verdauungsprobleme wie Blähungen gehen zurück, die Nährstoffverwertung normalisiert sich. Damit dieser Zustand von Dauer ist, muss parallel eine Milieusanierung erfolgen.

Vitalisierend: Nachhaltiger Aufbau der Darmflora

Osiba Basenkolloid trägt zur Anhebung des pH-Wertes im Dünndarm auf den gewünschten pH-Wert 7 bei. Es entsteht eine natürliche Milieuumgebung, die die gesunde Darmflora zum Wachstum benötigt: Durch ihre kolloidale Form gleichen Magnesium, Natrium und Kalium intra- und extrazelluläre Übersäuerungen aus und optimieren den Säure-Basen-Haushalt. Bifidus mit Konjakwurzelmehl verbessert durch probiotische Bakterien und Ballaststoffe die Verdauungsfunktion und schafft so die Voraussetzungen für eine vitalisierte Darmflora. Damit sind die Grundlagen für ein robustes Immunsystem gelegt. Während der Darmkur empfiehlt es sich, möglichst vegetarisch, zuckerarm und ballaststoffreich zu essen. Vermeiden Sie gekühlte Speisen und Milchprodukte. Ideal ist der Verzehr von Ingwer, sei es als Tee oder im Essen.

Hinweis: Neu in unserem Darm Vital-Paket ist das Präparat Bifidus mit Konjakwurzelmehl. Es ersetzt das bisherige Acidophilus Probiotika Präparat.

Weiter mit Schritt 3: Die Leber und Gallenblase entlasten und eine vitale Leberleistung erhalten. Nutzen Sie dafür das Wellnest Leber-Kraft Vital Paket.

Inhalt:
100 ml Wellnest ClarkIntest Darm Vitalkur nach Hulda Clark, 100 g Wellnest Bio Chlorella Algen, 250 ml Osiba Basenkolloid, 90 vegetarische Kapseln Bifidus mit Konjakwurzelmehl
Anwendung:
Eine ausführliche Anleitung liegt der Vitalkur bei.
Zutaten:

Wellnest ClarkIntest Darm Vitalkur nach Hulda Clark: Kräuterbitter Konzentrat aus Auszügen von Schwarzwalnuss, Wermut*, Gewürznelke*, Olivenblatt und weiteren wertvollen Kräutern und Gewürzen, Bio-Alkohol 32% Vol. (*kbA)

Wellnest Bio Chlorella Algen: Naturreiner Bio Algenpressling Chlorella vulgaris

Osiba Basenkolloid: Isotonisches Getränk mit Wasser, Magnesiumcitrat, Natriumbicarbonat, Kaliumcarbonat, Salz

Bifidus mit Konjakwurzelmehl: 1 Kapsel enthält 476 mg Konjakmehl, 24 mg Bifidobacterium bifidus (mikroverkapselt, laktosefrei, Keimzahl: 24 Milliarden) | Cellulose (Kapselhülle)

Allgemeine Produkthinweise zu unseren Vitalkur-Paketen

Von Haus aus naturrein: Wellnest Kräuterbitter Konzentrate (Herbazeutika) basieren auf ausgesuchten, naturheilkundlich bewährten Pflanzenrohstoffen aus überwiegend biologischem Anbau bzw. schonender Wildsammlung und werden in Deutschland mazeriert. Die Mazeration ist ein traditionelles Extraktionsverfahren, das durch Auslaugung ganzheitliche Auszüge des gesamten pflanzlichen Wirkstoffspektrums ermöglicht. Herbazeutika sind frei von synthetischen Zusatzstoffen, Hefe, Gluten, Zucker, Mais, Weizen sowie künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen. Für Veganer geeignet.

Wellnest Algen: Chlorella und Spirulina Algenpresslinge sind frei von synthetischen Zusatzstoffen, Hefe, Gluten, Zucker, Mais, Weizen sowie künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen. Für Veganer geeignet.

Dosierung / Einnahme: Für Pflanzenextrakte und Vitalstoffe gibt es keine standardisierte Dosierung, wir sprechen lediglich Empfehlungen aus. In Anlehnung an das deutsche Lebensmittelgesetz weisen wir jedoch darauf hin, dass die empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschritten werden sollte: Nahrungsergänzungsmittel sind weder ein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung noch zur Heilung von Krankheiten geeignet – beachten Sie die Grenzen der Selbstbehandlung und nehmen Sie bei Krankheitssymptomen professionelle medizinische bzw. naturheilkundliche Hilfe in Anspruch. Gerne empfehlen wir Ihnen erfahrene Therapeuten in Ihrer Nähe.

Bewährte Qualität: Als Partner von Therapeuten, Heilpraktikern, Ärzten und Zahnärzten nimmt Wellnest an einem ständigem Wissensaustausch teil und kann so permanent Erfahrungen vergleichen sowie von Behandlungserfolgen der Experten-Gemeinschaft profitieren. Durch den Kundenkontakt ist das Wellnest-Team täglich gefordert, die Angebotsqualität zu überprüfen und Feedback in zukünftige Leistungen einzubinden. Deshalb bietet Wellnest nur hochwertige Produkte, die sich nach intensiver Evaluation als sinnvoll erwiesen haben.

Der Verkauf von Fremdpräparaten im Wellnest-Shop erfolgt rein unter qualitativen Gesichtspunkten und ist völlig herstellerunabhängig: Alle Produkte sind optimal auf Verbraucher-Bedürfnisse zugeschnitten, einfach anzuwenden, gut verträglich und mit positiven Wirkerfahrungen verbunden.

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Ihre Fragen:

Frage:

Man soll nach der Einnahme 30 Minten vor der nächsten Mahlzeit warten. Sollte man dann etwas essen oder kann man auch die Mahlzeit weglassen? (Ich frühstücke z.B. normalerweise nicht.)

Antworten:

  • Liebe Kundin, Sie können die Mahlzeit auch weglassen und sich wie gewohnt ernähren.

    Bei manchen Nahrungsergänzungsmittel empfiehlt es sich jedoch diese nicht auf nüchternen Magen einzunehmen. Im Falle der Darm Vitalkur ist die Pause zwischen Einnahme und der nächsten Mahlzeit auf das Osiba Mineralkonzentrat bezogen, welches einen hohen basischen Wert aufweist. Um keine Störungen der Magensäure während der Verdauung auszulösen empfiehlt sich hier die zweitverzögerte Einnahme.

    Besonders beachten sollten dies Menschen mit Autoimmunerkrankungen.

Frage:

Können die Komponenten, die in Wasser eingenommen werden, gleichzeitig ind das gleiche Glas gegeben werden?

Antworten:

  • Sehr geehrte Kundin,

    Sie können alle Komponenten die zur gleichzeitigen Einnahme vorgesehen sind auch gemeinsam in einem Glas Wasser einnehmen.

Frage:

Muss ich bestimmte Lebensmittel während der Kur weglassen oder bevorzugt essen?

Antworten:

  • Liebe Kundin,

    alle Wellnest Vitalkuren können unabhängig von den persönlichen Lebensgewohnheiten oder individuellen Diäten durchgeführt werden.

    Im Zusammenhang mit der Darm Vitalkur kann ich aber empfehlen, auf Weißmehlprodukte und raffinierten Zucker weitestgehend zu verzichten. Blähende Lebensmittel können während der Kuranwendung ebenfalls reduziert werden.

    Es empfiehlt sich eine faserreiche Kost und fermentierte Lebensmittel, wie etwa Sauerkraut in den Speiseplan aufzunehmen. Ballaststoffreiche Kost, z.B. Leinsamen sind mit ausreichender Flüssigkeit ebenfalls hilfreich. Kräutertees, Kombucha oder Wasserkefir bringen Abwechslung in die Flüssigkeitszufuhr und unterstützen, wie auch Joghurt oder Apfelessig die Ansiedelung der hilfreichen (probiotischen) Bakterien im Darm.

Please login to your account to post a question

Passende Produkte