Melatonin 3 mg

Menge: 120 vegane Tabletten

Melatonin-Tabletten mit Vitamin B6: Schneller Einschlafen, besser durchschlafen

  • Fördert gesunde Schlafmuster bei Schlaflosigkeit und Einschlafstörungen
  • Empfehlenswert bei Schichtarbeit, Winterdepressionen (SAD), Jetlag und Stress
  • Anti-Aging: Verlangsamt als starkes Antioxidans Alterungsprozesse
Auf Lager
Artikelnummer
1034
Lieferzeit
1-2 Tage
Derzeit nicht verfügbar

Melatonin reguliert die biologische Uhr im Körper und macht abends müde

Melatonin ist ein Hormon, das für die Regulierung der inneren Uhr im Körper verantwortlich ist und damit unseren Tag-Nacht-Rhythmus steuert. Es wird von den Pinealozyten in der Zirbeldrüse (Epiphyse) – einem Teil des Zwischenhirns – aus Serotonin produziert. Die Bildung im Gehirn wird durch Licht gehemmt. Das heißt umgekehrt: Bei Dunkelheit wird die Hemmung aufgehoben, die Produktion steigt an und in Folge dessen auch die Melatonin-Ausschüttung. Deshalb werden wir abends müde.

Serotonin, auch 5-Hydroxytryptamin (5-HT), ist ein Neurotransmitter, der im Magen-Darm-Bereich, Herz-Kreislauf-System und Zentralen Nervensystem viele Aufgaben übernimmt. Da Serotonin einen starken Einfluss auf die Stimmungslage hat, ist 5-HT auch als Glückshormon bekannt: das Signalmolekül beruhigt und steigert die Zufriedenheit und Ausgeglichenheit. Aus neurochemischer Perspektive basieren depressive Verstimmungen häufig auf einem Serotonin-Mangel. Serotonin entsteht aus Tryptophan, einer essentiellen Aminosäure. Diese muss über die Nahrung zugeführt werden. Aus Tryptophan bilden die Nervenzellen zunächst Tryptamin, dann 5-Hydroxytryptophan (5-HTP). Aus 5-HTP wird im Gehirn Serotonin. Stress, Insulinresistenz, Magnesium- und Vitamin-B6-Mangel hemmen die Serotonin-Bildung ebenso wie bestimmte Medikamente (Appetitzügler, Cholesterinsenker) und Diäten.

Die Information, ob es hell oder dunkel ist, bekommt die Zirbeldrüse über mehrere Zwischenstationen vom Auge. Andere Produktionsorte im Körper sind der Darm und die Netzhaut des Auges. Im Laufe der Nacht steigt die Melatonin-Konzentration bei älteren Menschen um das Dreifache und bei jüngeren Personen um den Faktor 12 an. Mit einer jahreszeitbedingt wechselnden Rhythmik wird das Maximum etwa um drei Uhr nachts erreicht.

Ein Melatonin-Mangel bringt den Schlaf-Wach-Rhythmus durcheinander

Die Produktion des Hormons nimmt mit zunehmendem Alter ab. Neben dem Altern sind Stress und Krankheiten mögliche Ursachen für einen Mangel. Auch bei Jetlag und Schichtarbeit hat Melatonin eine allgemein anerkannte Bedeutung. Das Problem: Mangelerscheinungen können zu Ein- und Durchschlafbeschwerden (Insomnie) führen. Studien lassen allerdings den Schluss zu, dass Patienten mit Schlafstörungen von der Melatonin-Einnahme profitieren und den Schlaf-Wach-Rhythmus wieder in Einklang bringen können.

Wann sollte man Melatonin einnehmen?

Um Schlafstörungen zu behandeln, die Schlafqualität zu verbessern, Jetlag zu überwinden, jahreszeitlich bedingte Depressionen (Herbst/Winter) zu lindern und Alterungsprozessen entgegenzuwirken, kann die Einnahme von Melatonin empfehlenswert sein:

  • Schlafstörungen (Insomnie): Studien weisen darauf hin, dass sowohl bei gelegentlichen als auch regelmäßigen Ein- und Durchschlafbeschwerden mit der Zufuhr von Melatonin die Schlafqualität verbessert wird.
  • Stress: Wer beruflich, seelisch oder emotional belastet ist, wacht häufig nachts auf, wälzt Gedanken und kann nicht mehr einschlafen. Die Einnahme von Melatonin fördert dann einen besseren Schlaf.
  • Jetlag: Nach dem Flug durch mehrere Zeitzonen stimmt die biologische Uhr nicht mehr mit der Ortszeit überein, was häufig zu Müdigkeit, Konzentrations- und Verdauungsprobleme führt. Mit Melatonin ist dann abends für ein schnelleres Einschlafen und tagsüber für eine bessere Leistungsfähigkeit gesorgt. Aus diesem Grund ist es auch für Schichtarbeiter empfehlenswert.
  • Anti-Aging: Melatonin ist ein starkes Antioxidans und kann zur Vorsorge altersbedingter Beschwerden und Stärkung der Immunfunktionen im Alter eingesetzt werden.
  • „Winterdepression“: Im Herbst und Winter leiden viele Menschen unter einer saisonal-affektiven Störung, der „Seasonal Affective Disorder“ (SAD). Für diese sind bedrückte Stimmungen, eine Reduzierung des Energieniveaus, die Verlängerung der Schlafdauer, Appetit auf Süßigkeiten und Gewichtszunahmen charakteristisch. Als Ursache kommen Störungen des biologischen Tagesrhythmus in Betracht, die in Zusammenhang mit dem Serotonin-Melatonin-Stoffwechsel stehen. Bei SAD-Patienten konnte schon nach wenigen Melatonin-Einnahmen eine Verbesserung der Stimmung beobachtet werden.

Was Sie über die Einnahme von Melatonin Tabletten wissen sollten

Aktuell gibt der Forschungsstand keine konkreten Hinweise für eine einheitliche Melatonin-Dosierung her. Die Einnahme sollte sich deshalb nach der persönlichen Konstitution (Stoffwechsel) richten. Bekannt ist jedoch, dass höhere Dosierungen bei Schlaflosigkeit oder Einschlafstörungen nicht zwangsläufig effektiver sind als niedrige. Machen Sie den Test: Fühlen Sie sich morgens müde, war die Dosis zu hoch; tritt kein tiefer Schlaf ein, war die Dosis zu niedrig. Auch bei Jetlag sind oft schon kleine Mengen Melatonin wirksam. Senioren können altersbedingt zu höheren Dosierungen greifen. 

Sollten Sie noch Fragen zur Anwendung von Melatonin 3 mg haben, rufen Sie uns unter der kostenfreien Service-Nummer 0800 401 35 60 an.

Jetzt Melatonin 3 mg plus 5-HTP im Wellnest-Shop bestellen

Die Beigabe von Vitamin B6 dient im Übrigen der Wirkungsverstärkung. Tipp zum Shopping: Legen Sie Ihrer Bestellung doch gleich 5-HTP aus Griffonia simplicifolia  bei. 5-HTP ist natürliche Vorstufe des „Glückshormons“ Serotonin, welches ebenfalls eine wichtige Rolle im Tryptophanstoffwechsels unseres Gehirns spielt und den Komplex aus Melatonin und Vitamin B6 perfekt abrundet.

Nahrungsergänzungsmittel ersetzen weder eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung noch eine gesunde Lebensweise. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. In der Schwangerschaft und Stillzeit nur in Rücksprache mit dem Arzt einnehmen. Außerhalb der Reichweite von Kindern sowie trocken, licht- und wärmegeschützt lagern. Nach Verbrauch das leere Behältnis bitte dem Wertstoffkreislauf zuführen.

Allgemeine Hinweise: Der Verkauf von Fremdpräparaten im Wellnest-Shop erfolgt rein unter qualitativen Gesichtspunkten und ist völlig herstellerunabhängig: Alle Produkte sind optimal auf Verbraucher-Bedürfnisse zugeschnitten, einfach anzuwenden, gut verträglich und mit positiven Wirkerfahrungen verbunden. Nahrungsergänzungsmittel sind nicht zur Heilung von Krankheiten geeignet – beachten Sie die Grenzen der Selbstbehandlung und nehmen Sie bei Krankheitssymptomen professionelle medizinische bzw. naturheilkundliche Hilfe in Anspruch. Gerne empfehlen wir Ihnen erfahrene Therapeuten in Ihrer Nähe.

Wir sind für Sie da: Sie wünschen vertiefende Informationen oder eine persönliche Beratung? Rufen Sie uns an, das Wellnest-Expertenteam ist gerne für Sie da! In Deutschland erreichen Sie uns werktags von 9 bis 16.30 Uhr unter der kostenfreien Service-Nummer 0800 401 35 60 (Festnetz).

Ihre Meinung ist gefragt: Gefallen Ihnen unsere Produkte, finden Sie die Informationen verständlich, fehlt etwas im Angebot? Nehmen Sie sich kurz Zeit für ein ehrliches Feedback – denn von Ihren Kommentaren und Bewertungen profitiert unser Service!

Als Partner von Therapeuten, Heilpraktikern, Ärzten und Zahnärzten nimmt Wellnest an einem ständigem Wissensaustausch teil und kann so permanent Erfahrungen vergleichen sowie von Behandlungserfolgen der Experten-Gemeinschaft profitieren. Durch den Kundenkontakt ist das Wellnest-Expertenteam täglich gefordert, die Angebotsqualität zu überprüfen und Feedback in zukünftige Leistungen einzubinden. Deshalb bietet Wellnest nur hochwertige Produkte, die sich nach intensiver Evaluation als sinnvoll erwiesen haben!

Sie haben noch keine Fragen eingereicht.
Nur angemeldete Benutzer können Fragen stellen. Bitte Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Kundenkonto.
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Qualitätsmerkmale

Vegan

Frei von Laktose

Frei von Gluten

Frei von Hefe

Ohne Konservierungs-stoffe

Ohne Geschmacks-verstärker

Inhalt

120 vegane Tabletten Melatonin à 3 mg

Zutaten

63 mg Calciumcarbonat, 10 mg Vitamin B6 (aus Pyridoxin-Hydrochlorid), 3 mg Melatonin | Akaziengummi (Füllstoff), Cellulose (Kapselhülle), Hypromellose (Stabilisator), Magnesiumsalze von Speisefettsäuren (Trennmittel), Maltodextrin (Stabilisator), Siliciumdioxid (Trennmittel), Stearinsäure (Trennmittel)

Anwendung

30 Minuten vor dem Schlafengehen 1 Tablette mit 200 ml gefiltertem Wasser. In der Schwangerschaft und Stillzeit bitte nur in Rücksprache mit Ihrem Arzt einnehmen. Empfohlene Verzehrmenge bitte einhalten. Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Wichtiger Hinweis: Melatonin kann Schläfrigkeit hervorrufen.