Zellschutz-Paket nach David Servan-Schreiber

Menge: 2 x 100 ml

Antioxidative Kräutertinkturen, die auf dem „Antikrebs-Buch“ basieren

  • Tinkturen machen sich fernöstliche Naturheilkunde und aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zunutze
  • Stark antioxidative, entgiftende und entzündungshemmende Eigenschaften
  • Ganzheitliche Extraktion: Konzentrate bilden gesamtes pflanzliches Wirkstoffspektrum ab
39,80 €
Inkl. 16% Steuern, exkl. Versandkosten
Auf Lager
Artikelnummer
1409
Lieferzeit
1-2 Tage

Vorbeugen und Nachsorgen mit natürlichen Mitteln

Die beiden Kräuterkonzentrate Bio LUMACELL Basic und Bio LUMACELL Forte basieren auf Empfehlungen aus David Servan-Schreibers Bestseller „Das Antikrebs-Buch: Was uns schützt. Vorbeugen und Nachsorgen mit natürlichen Mitteln“. In diesem erklärt der Mediziner, Psychologe und Autor, wie bestimmte pflanzliche Wirkstoffe und eine ausgewogene Ernährung zum Schutz vor Zellveränderungen beitragen und das Immunsystem wirksam unterstützen können. Das Antikrebs-Buch  ist seit Jahren die Informationsquelle Nr. 1 für die Krebs-Vorsorge, Krebs-Therapie und Krebs-Nachsorge mit pflanzlichen Präparaten.

Bereits verzehrfertig – ausgewählte sekundäre Pflanzenstoffe und ätherische Öle für den Zellschutz:

  • Bio LUMACELL Basic Konzentrat setzt sich aus Grünem Sencha Tee, Kurkuma und Schwarzem Pfeffer zusammen. Deren Wirkstoffe besitzen starke antioxidative, entgiftende und entzündungshemmende Eigenschaften. Laborversuche lassen sogar den Schluss zu, dass Curcumin-Moleküle die Wirksamkeit von Chemotherapien erhöhen, das Wachstum unzähliger Krebstumore hemmen und Krebszellen in den Tod treiben („Apoptose“).
  • Bio LUMACELL Forte Konzentrat fußt auf Frischpflanzen-Auszügen von Rosmarin, Oregano, Thymian, Minze, Basilikum, glatter Petersilie sowie Ingwer und ist durch eine große Vielfalt an Terpenen gekennzeichnet: pflanzlichen Geschmacks- und Geruchsstoffen, die wesentlich in ätherischen Ölen vorkommen. Terpene haben vielfältige Wirkungen auf unser Immunsystem. Wie der Krebsspezialist Prof. Dr. Richard Beliveau herausfand, kann die tägliche Terpenen-Verabreichung die gefährliche Angiogenese („Gefäßneubildung“) verlangsamen oder sogar blockieren.

Unter den natürlichen entzündungshemmenden Mitteln ist Kurkuma (Gelbwurz) das stärkste. Isoliert eingenommen entfaltet die Pflanze jedoch keine Heilwirkung, da ihre Inhaltsstoffe die Darmschranke nicht passieren. Anders verhält es sich, wenn Kurkuma mit schwarzem Pfeffer vermischt wird, denn dieser erhöht die Aufnahmefähigkeit des Körpers für Kurkuma um den Faktor 2000!

Die Tinkturen enthalten das gesamte pflanzliche Wirkstoffspektrum

Die Herstellung der beiden Kräutertinkturen erfolgt mittels der sogenannten Mazeration. Bei dieser handelt es sich um ein traditionelles, sehr sanftes und vielwöchiges Extraktionsverfahren, das durch Auslaugung ganzheitliche Auszüge des gesamten pflanzlichen Wirkstoffspektrums ermöglicht. Zur Verwendung kommt ausschließlich handverlesenes Pflanzenmaterial.

Aufgrund des schonenden Herstellungsverfahrens besitzen die Konzentrate ein hohes Maß an sekundären Pflanzenstoffen und ätherischen Ölen. Wie mittlerweile bekannt ist, spielen diese beim natürlichen Schutz vor Zellveränderungen eine gewichtige Rolle.

Wenn Sie mehr über den Zellschutz mit pflanzlichen Mitteln erfahren möchten, sprechen Sie uns an. Sehr gerne beraten wir Sie persönlich unter unserer kostenfreien Service-Nummer 0800401 35 60.

Nahrungsergänzungsmittel ersetzen weder eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung noch eine gesunde Lebensweise. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. In der Schwangerschaft und Stillzeit nur in Rücksprache mit dem Arzt einnehmen. Außerhalb der Reichweite von Kindern sowie trocken, licht- und wärmegeschützt lagern. Nach Verbrauch das leere Behältnis bitte dem Wertstoffkreislauf zuführen.

Von Haus aus naturrein: Wellnest Kräuterbitter Konzentrate (Herbazeutika) basieren auf ausgesuchten, naturheilkundlich bewährten Pflanzenrohstoffen aus überwiegend biologischem Anbau bzw. schonender Wildsammlung und werden in Deutschland mazeriert. Die Mazeration ist ein traditionelles Extraktionsverfahren, das durch Auslaugung ganzheitliche Auszüge des gesamten pflanzlichen Wirkstoffspektrums ermöglicht. Herbazeutika sind frei von synthetischen Zusatzstoffen, Hefe, Gluten, Zucker, Mais, Weizen sowie künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen. Für Veganer geeignet.

Dosierung Pflanzenextrakte: Für Pflanzenextrakte gibt es keine standardisierte Dosierung, wir sprechen lediglich Empfehlungen aus. Passen Sie die Einnahme ggf. Ihrem Naturell (Größe, Gewicht, Alter, Sensitivität) an. Achtung: Pflanzenextrakte sind nicht zur Heilung von Krankheiten geeignet – beachten Sie die Grenzen der Selbstbehandlung und nehmen Sie bei Krankheitssymptomen professionelle medizinische bzw. naturheilkundliche Hilfe in Anspruch. Gerne empfehlen wir Ihnen erfahrene Therapeuten in Ihrer Nähe.

Wir sind für Sie da: Sie wünschen vertiefende Informationen oder eine persönliche Beratung? Rufen Sie uns an, das Wellnest-Expertenteam ist gerne für Sie da! In Deutschland erreichen Sie uns werktags von 9 bis 16.30 Uhr unter der kostenfreien Service-Nummer 0800 401 35 60 (Festnetz).

Ihre Meinung ist gefragt: Gefallen Ihnen unsere Produkte, finden Sie die Informationen verständlich, fehlt etwas im Angebot? Nehmen Sie sich kurz Zeit für ein ehrliches Feedback – denn von Ihren Kommentaren und Bewertungen profitiert unser Service!

Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-070; EU-Landwirtschaft.
Bio-Siegel

Als Partner von Therapeuten, Heilpraktikern, Ärzten und Zahnärzten nimmt Wellnest an einem ständigem Wissensaustausch teil und kann so permanent Erfahrungen vergleichen sowie von Behandlungserfolgen der Experten-Gemeinschaft profitieren. Durch den Kundenkontakt ist das Wellnest-Expertenteam täglich gefordert, die Angebotsqualität zu überprüfen und Feedback in zukünftige Leistungen einzubinden. Deshalb bietet Wellnest nur hochwertige Produkte, die sich nach intensiver Evaluation als sinnvoll erwiesen haben!

Sie haben noch keine Fragen eingereicht.
Nur angemeldete Benutzer können Fragen stellen. Bitte Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Kundenkonto.

Qualitätsmerkmale

Bio

Direkt vom Hersteller

Hergestellt in Deutschland

Vegan

Ohne Konservierungs-stoffe

Ohne Geschmacks-verstärker

Inhalt

  • 100 ml Wellnest Bio LUMACELL Basic Kräuterbitter Konzentrat
  • 100 ml Wellnest Bio LUMACELL Forte Kräuterbitter Konzentrat

Zutaten

Wellnest Bio LUMACELL Basic Kräuterbitter Konzentrat: Bio Kräuterbitter Konzentrat aus Auszügen von Grünem Sencha Tee, Kurkuma, Schwarzem Pfeffer (alle kbA), Bio-Alkohol 32% Vol.

Wellnest Bio LUMACELL Forte Kräuterbitter Konzentrat: Bio Kräuterbitter Konzentrat aus Auszügen von Rosmarin, Oregano, Minze, Thymian, Petersilie, Basilikum, Ingwer (alle kbA), Bio-Alkohol 32% Vol.

Anwendung

Morgens und abends je einen Teelöffel mit 200 ml gefiltertem Wasser. Ein Teelöffel entspricht einer Verschlusskappe bzw. 5 ml. Gemäß der Anwendungsempfehlung reichen die Konzentrate für jeweils zehn Tage. Vor Gebrauch schütteln.